Logo Verband
FAQ


Aktuelles

Spatenstich für neue Lagerhalle


Bild vom Spatenstich mit allen Beteiligten
V.l Gerhard Luger, GF Alois Hubmann, Kurt Weichslbaum, BGM DI Martin Leonhardsberger, Thomas Korn, DI Reinhard Leonhartsberger, Franz Dvorak, Max Klancnik (Bagger) und DI Josef Kozisnik


Am 12. April 2021 hat der Spatenstich für den Neubau der Lagerhalle des GVU und der FF neben dem Bürogebäude in Mank stattgefunden.

Der Gemeindeverband für Umweltschutz errichtet eine neue 650 Quadratmeter großen Lagerhalle in der Florianigasse neben dem FF-Haus. Der GVU Melk hat derzeit seine Lagerkapazitäten auf mehrere Standorte verteilt, was zu Problemen mit Lieferanten führt. Geschirrmobil, Mülltonnen für die Haushalte und vieles mehr wird in der Halle untergebracht sein.

Viele positive Effekte
"Mit der neuen Halle direkt neben dem Büro ist eine kundenfreundliche Abwicklung gewährleistet." freut sich GVU-Obmann Martin Leonhardsberger. Rund 900.000 Euro betragen die Errichtungskosten. Die Stadtgemeinde stellt das 2.000 Quadratmeter große Grundstück über ein Baurecht zur Verfügung, im Gegenzug erhält auch die FF eine 250 Quadratmeter große Lagerhalle. Die FF Mank bringt dafür die Tore ihrer Halle und mehrere hundert Stunden Arbeitsleistung ein. Nachdem der Platz vor der FF durch die Bushaltestelle knapp geworden ist, bekommen die Florianis so wieder ausreichend Flächen. Aus dem Vereinsdepot werden GVU Lagerfläche und Sandsack-Füllanlage in das neue Objekt übersiedelt, dadurch erhalten die Manker Vereine mehr Platz. Die Stadtgemeinde errichtet rund 20 Stellplätze für Dauerparker entlang der Florianigasse mit Fußweganbindung zur Bushaltestelle und wandelt den ehemaligen Bauernkammer-Parkplatz in eine Kurzparkzone um.

Umweltschutz wird groß geschrieben
Mit der neuen Halle leistet der GVU auch einen Beitrag zum Umweltschutz. Die neue wird in Holzbauweise errichtet, das Dach wird mit einer 110kWp Photovoltaikanlage ausgestattet. Die Baumeisterarbeiten werden von der Firma ZÖFA aus Mank durchgeführt, die Zimmererarbeiten von der Firma Weichslbaum. Die neuen Bausachverständigen des GVU, Josef Kozisnik und Reinhard Leonhardsberger sorgen für die Bauüberwachung.





Termine & Infos
Abholtermine

Freitag 14.05.2021

Artstetten-Pöbring
Altpapier
Dorfstetten
Gelbe Tonne
Emmersdorf an der Donau
Restmüll
Münichreith-Laimbach
Bio
Gelbe Tonne
Nöchling
Restmüll
Persenbeug-Gottsdorf
Bio
Pöggstall
Bio
Schollach
Restmüll
St. Oswald
Restmüll
Texingtal
Altpapier

alle Termine
Sammelinseln
Sammelzentren
Öffnungszeiten Sammelzentren
Fr 14.05.21
WSZ Guglberg: 11 - 19 Uhr
WSZ Roggendorf: 11 - 19 Uhr
Festkalender NÖ
SoGutWieNeu

Kilb

Siemens Elektroherd
Gerät kann kostenlos abgeholt werden...
Details

Wir nutzen auf unserer Website Cookies. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Benutzererfahrung zu verbessern.

nur notwendige Cookies     alle Cookies    

Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Dort können Sie die Cookie-Einstellungen auch nachträglich jederzeit anpassen.